06

Okt

2013

Lehmputz in den Kinderzimmern


06.10.2013, 14°C


An diesem Wochenende war es wieder soweit: Die PFT G4 wurde am gestrigen Samstag angeworfen und im bekannten Harry-Ole-Team wurden etliche Felder in den Kinderzimmern mit Lehmputz und Putzgewebe vollendet.

Lehmputz und Putzgewebe im Kinderzimmer K I

Lehmputz und Putzgewebe im Kinderzimmer K II

Lehmputz und Putzgewebe im Kinderzimmer K III

In dem Zimmer von Keanu haben wir nun alle großen Flächen mit der letzten Putzschicht versehen. Es muss jedoch noch der Bereich oberhalb des Fensters, sowie diverse kleinere Ecken hier und dort von Hand nachgearbeitet werden.

Doch auch in Moriens Zimmer haben wir nun – bis auf die Wand zwischen den Kinderzimmern – alle Fächer mit Lehm aufgeputzt. Die hintere Wand braucht länger, weil hier aufgrund des nachträglich eingezogenen Stützbalkens (um den alten Deckenbalken zu unterstützen) eine höhere Wandstärke aufgeputzt werden muss.

Weitere Lehmputzarbeiten im Kinderzimmer M I

Weitere Lehmputzarbeiten im Kinderzimmer M II

Weitere Lehmputzarbeiten im Kinderzimmer M III

In Moriens Zimmer ist mir an einer Stelle leider entgangen das Putzgewebe in den Lehm zu arbeiten. Das Ergebnis war am nächsten Tag sofort zu sehen: Trocknungsrisse im Lehm trotz sehr geringer Auftragsstärke von nur wenigen Millimetern.

Links wurde das Putzgewebe vergessen und es sind Risse im Lehmputz

Ausgleichsarbeiten

Die Lehmarbeiten gehen nicht sehr schnell voran, da der Wind wenig an Feuchte mitnehmen möchte momentan. Trotzdem haben wir im Obergeschoss noch immer alle Fenster weit geöffnet, was im Erdgeschoss auch zu spüren ist.

Wenn wir (abseits vom Clayday-Samstag) Lehm machen, dann meistens um in den Fächern den Lehmunterputz soweit aufzutragen, dass die Finale Schicht mitsamt Putzgewebe aufgetragen werden kann. So geschah es auch am heutigen Sonntag, dass im Schlafzimmer einige Stellen großflächig Lehmputz erhielten.

Die Arbeit mit Lehm erfordert eine Vorausschauende Planung und bis jetzt hat es mich jedes Mal gebissen, wenn ich Arbeiten vertagt habe. Besonders wenn etwas mehr Lehmauftrag notwendig ist (wie z.B. über den Fenstern) lohnt es sich immer einfach damit anzufangen und eine erste Schicht aufzutragen.
Einfach etwas machen – irgendwas und egal wie klein und unscheinbar es erscheinen mag – und nicht denken, dass der eine Tag an dem man wirklich ranklotzt das schon alles richten wird :-) .

Die Rückwand im Schlafzimmer mit Lehmputz ausgebessert

Weitere Angleichungen am Lehmputz im Schlafzimmer

  1. Kommentare
    1. Rayk · 01.01.2014 · 12:43

      Schön wieder was zu lesen... es sieht wie immer klasse aus. Weiter so! Grüße

* wird nicht veröffentlicht