27

Jul

2013

Eine Lage Lehmputz im Flur


27.07.2013, 32°C


Heute war Uwe da um Harry und mich bei den Putzarbeiten zu unterstützen und wir kamen wirklich sehr schnell voran. Das lag zum einen natürlich daran, dass ich non-stop Lehm an die Wände spritzen konnte dank der kontinuierlichen Nachfüllarbeit die durch Uwe möglich wurde. Außerdem mussten keine großen Pausen eingelegt werden um Lehm glattzuziehen oder auszugleichen, wie es der Fall ist wenn wir uns der obersten Lehmschicht nähern.

Lehmputz im Flur bei der Verteilung

Der ganze Flur wurde mit einer Schicht Lehm verputzt

Unebene Innenwände brauchen viel Lehmputz

So konnten wir ohne Rücksicht auf Besonderheiten den gesamten Flur in eine Lage Lehm hüllen und hatten sogar noch soviel Zeit über, dass ein weiterer Abstecher in beide Kinderzimmer möglich war.

Die Wandheizungsrohre haben ihre erste Lage Lehmputz erhalten

Lehmputz in Keanus Kinderzimmer

Allerdings kamen wir in den Kinderzimmern langsamer voran, da hier der Lehm glatt gezogen (wir befinden uns hier ca. 10mm-15mm unterhalb der Putzleistenoberkante) und anschließend aufgeraut werden musste für die finale Lehmschicht.

Lehmputz im Kinderzimmer mit Nacharbeiten

Die Aussenwände brauchen nur zwei Lagen Lehmputz

Immer wenn wir uns der letzten Lehmschicht nähern ist es besonders wichtig, dass nirgends viel Lehm absteht da sonst die Putzgaze nicht eingedrückt werden kann, sondern auf der Oberfläche aufliegt und dann (meistens) aufribbelt. Wir auf dem unteren Foto zu sehen ist, müssen die Unterputzdosen z.B. rundherum freigekratzt werden, damit eben das nicht passiert.

Die Unterputzdosen müssen freigehalten werden

Die Lehmreserven gehen zu Neige!

Die Arbeiten verliefen insgesamt wirklich sehr gut, endeten jedoch mit einem ordentlichen Schrecken: Der Lehm würde definitiv nicht reichen! Drei Bigbags von dem Eiwa Unterputzlehm stehen noch auf dem Hof und 1½ Bigbags Claytec Oberputz (Mineral 20) sind ebenfalls noch "im Lager" – trotzdem wird das nicht mehr reichen für die restlichen Putzarbeiten und nochmal Lehm für viel Geld zu bestellen ist momentan leider keine Option.

Mein Bauchgefühl sagt mir, dass uns ca. fünf Bigbags an Lehmunterputz fehlen werden… das ist gar nicht gut :-( .

Erschreckend wenig Lehm übrig

Kaum noch Lehmreserven

Die Maschine ist gereinigt die Arbeiten für heute abgeschlossen

  1. Kommentare

    Bisher keine Kommentare.
    Schreib' doch einen :-)

* wird nicht veröffentlicht