20

Jul

2013

Der Wasserfilter der PFT G4


20.07.2013, 19°C


Ja, heute war wieder Lehmputz-Tag. Harry freut sich immer auf das Arbeiten mit der Putzmaschine und ich freue mich auf das Endergebnis (Lehmputz an der Wand) aber die PFT G4 hat mich schon das eine oder andere graue Haar gekostet. So gab sie uns auch heute wieder Rätsel auf.

Im oberen Stockwerk war alles vorbereitet, denn der NW35mm Putzschlauch lag offen in einen Baukübel gerichtet um das erste Wasser und Lehmputz aufzunehmen; das Spritzgerät daneben.

Putzschlauch 35mm NW und Luftschlauch beim Baukübel

Die Wasserversorgung (blau) neben der Kompressorleitung (rot) und dem Putzschlauch (weiß) waren allesamt angeschlossen und führten ohne Knicke zur Putzmaschine.

Putzschlauch 35mm NW Luftschlauch und Wasserschlauch

Doch an der PFT G4 Putzmaschine ging nichts und ich war schon fleißig dabei die gesamte Wasserführende Seite zu zerlegen auf der Suche nach der Ursache: Es kam einfach kaum Wasser im Mischtrichter an, daher war die Durchflussrate im Keller und der Lehmputz knochentrocken :-( .

Werkzeug bei PFT G4 die kein Wasser duchlassen wollte

Das große Bild erkennen

Wie es halt so ist: Man hat ein Problem vor Augen und der erste Gedanke, der einem in den Sinn kommt wird sogleich als Belzebub ausgemacht und für "schuldig" gehalten. Ich entfernte also das Messglas und zerlegte die Armatur, welche für die Durchflusssteuerung zuständig ist. Das ging zum Glück schnell und auch schnell wurden mir die Augen geöffnet: Der Fehler würde hier nicht zu finden sein.

Mit dem Ausblick auf einen versauten Lehmputztag im Nacken trat ich einen Schritt zurück und betrachtete den gesamten Weg vom Wasserschlauch (diese Mögliche Fehlerquelle wurde als erste eliminiert) bis in den Mischtrichter und siehe da: Die PFT G4 besitzt einen permanenten Wasserfilter.

Verstopfter Wasserfilter an der PFT G4

Der ist so permanent, dass er vermutlich noch nie aufgemacht wurde, denn als ich die Schraube gelöst hatte kamen mir große Mengen an verrosteten Metallspänen und sonstigem Dreck entgegen. Das Wasser konnte nicht fließen, weil sich zuviel Unreinheiten im Filter festgesetzt hatten.

Rostiges Metall Steine Dreck vom Wasserfilter der PFT G4 Putzmaschine

Der Filter und das Filtergehäuse wurden entleert und gut durchgespült, die Maschine wieder zusammengebaut und schon konnte es weiter gehen – nur eine Stunde hatte die Fehlerbehebung in Anspruch genommen und das war akzeptabel.

Harry meinte lapidar: "Ich wusste, dass du den Fehler finden und beheben würdest" – soviel Vertrauen freut und ehrt mich aber mir war bis zum Ende schon recht mulmig zumute.

Gereinigter Sauberer Wasserfilter der PFT G4

Lehm marsch!

Nun waren wir tatsächlich einsatzbereit und machten uns endlich an die Arbeit. Dabei versuchte sich Harry mit einem neuen, beschleunigtem Verfahren die Hauptwanne länger mit Lehmputz gefüllt zu halten (trocken), um mir eine deutlich längere Putzzeit am anderen Schlauchende zu ermöglichen.

Normalerweise gehen wir so vor, dass der Trichter gefüllt wird (ca. eine Schubkarre), eine Schubkarre in die Ketten vor die Maschine gehängt wird und von hier wird mit der Schaufel oder Hand aus der Schubkarre nachgeladen. Ist die erste Schubkarre leer, wird sie heruntergelassen und die zweite, wartende eingehängt, welches einen Maschinenstopp erfordert. Harry ist es jedoch gelungen den Haupttrichter konstant gefüllt zu halten und sobald die erste Schubkarre leer ist, die beiden Schubkarren zu tauschen. Somit kann ich drei Schubkarren verputzen!

Das hört sich einfach an, erfordert aber, dass jeder Handgriff sitzt um die Ketten schnell ein- und auszuhängen sonst funktioniert das nicht.

Die PFT G4 ist zum Putzen aufgestellt und befüllt

Die verbleibenden sieben Big Bags mit Lehmunterputz von Eiwa

Lehmputz im Bad und Schlafzimmer

Wie zu erwarten, verlief der Rest des Arbeitstages ohne weitere Probleme. Wir schafften es sowohl dem Bad, als auch dem Schlafzimmer ihre erste Lehmschicht zu verpassen und anschließend machten wir sogar noch einen kurzen Abstecher in eins der Kinderzimmer.

Lehmputz im Badezimmer die Zuleitungen schaün heraus

Lehmputz im Badezimmer

Lehmputz im Schlafzimmer

Mehr Lehmputz im Schlafzimmer

Im Kinderzimmer von Keanu wurde bereits die Wunschhöhe zu den Putzleisten erreicht

Es bleibt eigentlich immer etwas Lehm über, was einfach der Tatsache zu verschulden ist, dass beim Abkratzen der Putzleisten stets einiges an Lehm zusammenkommt. Die Putzleisten müssen aber sauber gehalten werden, weil ja sonst die Kartätsche beim Abziehen nicht bündig anliegen würde.

Die Lehmreste werden meistens eine Zeit lang gesammelt und dann in einem Schwung von mir manuell verarbeitet.

Lehmputz der beim Reinigen der Putzleisten anfällt

  1. Kommentare
    1. Annika Die Bauherrin :-) · 17.09.2013 · 07:01

      Aber Recht hat er, der Harry! :)

* wird nicht veröffentlicht