18

Mrz

2010

Aufräumen


18.03.2010, 13°C, frühlinghaft lau


Ich werde die nächsten Tage nicht dazu kommen die Baustelle zu besuchen, daher waren heute einige Aufräumarbeiten angesagt. Zum einen habe ich das Restholz vom großen Stapel in der Fremdscheune aussortiert und den Rest zusammengefegt. Danach habe ich noch das Holz vor der Scheune hineingelegt, damit es Zeit hat etwas zu trocknen. Ende des Monats werde ich es dann ebenfalls zersägen und einlagern.

Der Stapel vor der Fremdscheune ist jetzt in der Scheune

Drinnen habe ich dann noch einige Kabel beiseite geräumt und Werkzeuge weggepackt. Jetzt kann ich der Baustelle eine Woche Ruhezeit gönnen - und mir natürlich auch.

Hier kann der Stapel etwas trocknen

  1. Kommentare

    Bisher keine Kommentare.
    Schreib' doch einen :-)

* wird nicht veröffentlicht