28

Nov

2009

Vermessungsingeneurin


28.11.2009


Zu diesem Blog-Eintrag gibt es ein Video

Kaum ist eine Frau auf der Baustelle, schon muß alles ganz genau ablaufen. Es werden Schnüre gespannt, Wasserwaagen angehalten und erstmal genörgelt, weil Ole gute 17cm zu tief gebuddelt hat. Bla blup fasel.

Frauen brauchen es immer ganz genau

Diesen sehr interessanten Abdruck haben wir in einem Naturstein während der Ausgrabungen entdeckt. Schon recht faszinierend, was die Natur so produziert. Wir können uns den geometrisch sehr gelungenen Abdruck jedenfalls nicht erklären.

Merkwürdiger Abdruck im Stein

Bis zum Feierabend, so gegen 18h00, hatten wir immerhin ein gutes Stück auf das gewünschte Niveau gebracht. Wir peilen jetzt 45-50cm unterhalb der Oberkante des Bodenschwellers an. Ich glaube, ich muss das nochmal durchrechnen. Irgendwie kommt mir das immer noch zu tief vor.

Blick auf die Rückseite

Diese zwei Baustützen tragen den Dachstuhl mit

Vom Flur ins Atelier

  1. Kommentare

    Bisher keine Kommentare.
    Schreib' doch einen :-)

* wird nicht veröffentlicht