06

Sep

2009

Hausaufgaben


06.09.2009


Seitenwand befreit von Eternitplatten

Mir wurde am Freitag aufgetragen die Eternit-Verkleidung von der Seite des Hauses zu entfernen, auf der Raphael und Christian kommende Woche arbeiten wollen. Also habe ich heute zwei Stunden damit verbracht in einer Vollmaske mit FFP3 Schraubfilter diese (vermutlich Asbesthaltigen) Verkleidungsplatten zu entfernen und in die dafür vorgesehenen BigBags zu stopfen. Dieses ominöse 'aaa' (Asbesthaltige Stoffe) auf den BigBags macht mir immer etwas Angst.

Danach haben Nicole und ich noch einige Gefache mit den eingelagerten Lehmsteinen ausgemauert. Wir benutzen für die Verschließung der einen Außenwand (fast) nur Material, welches wir vorher aus dem Haus herausgerissen haben. Wir kommen ganz gut voran und sind schon ziemlich fix im einsumpfen und andicken von 'Recycling'-Lehmmörtel geworden.

Lehmgefach aus Lehmstein-Altbestand

  1. Kommentare

    Bisher keine Kommentare.
    Schreib' doch einen :-)

* wird nicht veröffentlicht